Kirche · Glaube · Katholisch · Messe · Gottesdienst · Gebet · Liturgie · Bischof · Alte-Messe · Feier · Lexikon · Bibel · Eucharistiefeier · römisch  
  Pro Missa Tridentina  
Jesus und seine J�nger
Links    Kontakt    Impressum    Datenschutz    Gebet
  Startseite

Aktuell
PRO MISSA TRIDENTINA (PMT)
Presse
Traditionsverbundene Organisationen
Aus den Diözesen
Aus dem Vatikan
Termine
Wallfahrten / Exerzitien / Ferienfreizeiten

Liturgie

Hl. Messen

Verein

Medien

Bilder

Lexikon

Facebook- Fan werden!

 

Aktuell

 
PRO MISSA TRIDENTINA (PMT)
Gründer der Laienvereinigung Pro Missa Tridentina - Predigt von Pater Gerstle FSSP
Bild


Prof. Dr. Dr. Robert Spaemann ist am 10. Dezember 2018 im Alter von 91 Jahren verstorben.

Requiescat in pace!

Am Mittwoch, 19. Dezember 2018, zelebrierte Pater Dreher FSSP ein levitiertes Requiem um 10.45 Uhr in der Christus Erlöser Kirche, Leharstraße 14, 70195 Stuttgart-Botnang. Pater Gerstle FSSP, Oberer des deutschsprachigen Distrikts, hielt die Predigt. Anschließend um 13.00 Uhr fand die Beerdigung auf dem Friedhof, Bauernwaldstraße 46, 70195 Stuttgart-Botnang statt.

Prof. Spaemann war wesentlich an der Gründung der Laienvereinigung Pro Missa Tridentina im Frühjahr 1990 beteiligt. Es war seine Idee, einen Verein nur aus Laien zu gründen, um andere traditionelle Gruppen zu beraten, um als Ansprechpartner für die Bischofskonferenz zu dienen und um sich offen und kämpferisch in strittigen Fragen äußern zu können.

Prof. Spaemann verfaßte viele Artikel und gab zahlreiche Interviews, um die katholische Lehre zu verteidigen: „was immer und überall und von allen gelehrt wurde" kann und darf heute nicht als falsch gelten oder falsch dargestellt werden.

Als großer katholischer Denker war er sowohl bei Papst Johannes Paul II. als auch bei Kardinal Ratzinger und Papst Benedikt XVI. ein angesehener Berater und Gesprächspartner, insbesondere in Lebensrechtsfragen und bei Themen mit Bezug zum klassischen römischen Ritus.

Prof. Spaemann nahm regen Anteil am Leben und den Fragen der Tradition sowohl im deutschen Sprachraum als auch in der Stuttgarter Gottesdienstgemeinde im Alten Ritus. Über viele Jahre hinweg lud er zu verschiedenen Gesprächskreisen in sein Haus in Botnang ein - vor allem junge Leute.

So oft es ihm möglich war, kam er sonntags zum Hochamt nach St. Albert in Stuttgart-Zuffenhausen, aufgrund seiner Altersbeschwerden leider immer seltener.

Bild

Pro Missa Tridentina wird Professor Spaemann immer in dankbarer Erinnerung behalten und ihm ein ehrendes Gedenken bewahren.

© Bilder von Rupert Rheinschmitt

Meldungen zum Tod von Prof. Spaemann
geschrieben am 23.12.2018 um 23:48 Uhr.
 
 
 
 

 
    © Pro Missa Tridentina Disclaimer Datenschutz created by symweb