Kirche · Glaube · Katholisch · Messe · Gottesdienst · Gebet · Liturgie · Bischof · Alte-Messe · Feier · Lexikon · Bibel · Eucharistiefeier · römisch  
  Pro Missa Tridentina  
Jesus und seine J�nger
Links      Kontakt      Impressum      Gebet
  Startseite

Aktuell
PRO MISSA TRIDENTINA (PMT)
Presse
Traditionsverbundene Organisationen
Aus den Diözesen
Aus dem Vatikan
Termine
Wallfahrten / Exerzitien / Ferienfreizeiten

Liturgie

Hl. Messen

Verein

Medien

Bilder

Lexikon

Facebook- Fan werden!

 

Aktuell

 
Presse
Kommentar von Dr.iur.can. Gero P. Weishaupt
kathnews bringt unter dem Titel "Kommentar zur Instruktion “Universae Ecclesiae” - X. Teil" einen Artikel von Dr.iur.can. Gero P. Weishaupt über den Gebrauch von Lateinischen und volkssprachlichen Lesungen in der außerordentlichen Form des römischen Ritus.
Dabei stellt der Kanonist Hw. Gero Weishaupt fest:
"Die Instruktion “Universae Ecclesiae” erklärt .. eindeutig, dass die volkssprachliche Verkündigung nur in einer gelesenen Messe mit Volk anstelle der lateinischen treten kann, dahingegen darf in gesungenen Messen dem lateinischen Vortrag der Lesungen zusätzlich der volkssprachliche Vortrag erfolgen."
geschrieben am 08.09.2011 um 20:49 Uhr.
 
 
 
 

 
    ©  Pro Missa Tridentina Disclaimer created by symweb